Deutschland » Armutsgefährdung in Bremen am höchsten

Deutschland » Armutsgefährdung in Bremen am höchsten


Lil`Lady (28.07.2019 09:11)


Die Armutsgefährdung in Deutschland ist regional sehr unterschiedlich ausgeprägt. Das höchste Armutsrisiko wies Bremen mit 22,7 Prozent auf, gefolgt von Mecklenburg-Vorpommern mit 20,9 Prozent. Die Armutsgefährdungsquote ist ein Indikator zur Messung relativer Einkommensarmut.
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus mitteilt, waren im Jahr 2018 in Bayern 11,7 Prozent und in Baden-Württemberg 11,9 Prozent der Bevölkerung von Armut bedroht. Damit war das Armutsrisiko in diesen Bundesländern am geringsten.

Die Armutsgefährdungsquoten für das Jahr 2018 liegen in den neuen Ländern (einschließlich Berlin) mit durchschnittlich 17,5 Prozent etwas höher als im früheren Bundesgebiet (ohne Berlin) mit 15,0 Prozent. Gegenüber dem Jahr 2005 - seitdem werden in der Sozialberichterstattung der amtlichen Statistik entsprechende Daten berechnet - haben sich die Armutsgefährdungsquoten im Osten und im Westen jedoch angenähert: Damals waren im früheren Bundesgebiet (ohne Berlin) 13,2 Prozent der Bevölkerung armutsgefährdet, in den neuen Ländern (einschließlich Berlin) 20,4 Prozent.

Von allen Haushaltstypen weisen Alleinerziehende und ihre Kinder das höchste Armutsrisiko auf: 2018 waren 40,4 Prozent der Personen in Alleinerziehenden-Haushalten im früheren Bundesgebiet und 44,5 Prozent dieser Personen in den neuen Ländern (einschließlich Berlin) armutsgefährdet. Auch hier gibt es große regionale Unterschiede: Während in Berlin 34,1 Prozent der Personen in Alleinerziehenden-Haushalten von Armut bedroht waren, traf dies in Mecklenburg-Vorpommern auf 56,9 Prozent zu.


More News:
Sozialhilfeausgaben gestiegen
Maßnahmen für gleichwertige Lebensverhältnisse
Weiterbildung in der digitalen Arbeitswelt
Gesellschaft verstehen – Zukunft gestalten



  

ShoutedFM.com - Kommentare zur News «« « 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 » »»

119 verfasst von Gast am 14.02.2008 um 16:54 Uhr zur News davor:
ich glaube eher penishasser

118 verfasst von am 29.01.2008 um 09:16 Uhr zur News davor:
:motz: :motz: :mad: :down: :lol:

117 verfasst von Gast am 28.01.2008 um 13:10 Uhr zur News davor:
:rofl: :lol: :rofl:

116 verfasst von am 10.01.2008 um 16:21 Uhr zur News davor:
:down: :rofl: :( OH MAN ! meiner Meinung nach kompletter Schwachsinn ... und : ja , Eltern würden die Stimme der Kinder auf jeden Fall für sich ausnutzen ...
Und wenn es mehr Kinder geben soll, müssen auch erstmal genug Kindergärten gebaut werden und Mütter müssen besser vor Kündigungen usw. geschützt werden, damit diese sich besser um unsere kleinen Mitbürger kümmern können und sich nicht um Ihr späteres berufliches Leben fürchten brauchen.

115 verfasst von am 03.01.2008 um 18:35 Uhr zur News davor:
Liebe Person unter mir :P


Auch Personen mit 14 (ich z.b. und fast alle meine Freunde und meine Klassenkameraden außer einen haben auch kein Interesse an Politik :D

Irgendwie ist en sinnlos, aber irgendwie auch gut^^

Weiß nicht^^

114 verfasst von Gast am 02.01.2008 um 21:52 Uhr zur News davor:
Lächerlich - Kinder unter 12 Jahren werden sowieso keine Interesse an Politik haben und die Eltern werden die Stimmen der Kinder für ihre Interessen ausnutzen.

113 verfasst von Gast am 10.12.2007 um 18:32 Uhr zur News davor:
coole sache ab nach lidel :rofl:

112 verfasst von am 27.11.2007 um 16:51 Uhr zur News davor:
ich sach di dat

111 verfasst von Gast am 21.11.2007 um 23:15 Uhr zur News davor:
alle kann man eh nicht glücklich machen :P

110 verfasst von am 21.11.2007 um 19:58 Uhr zur News davor:
ähm...ausbeutung...kann die bahn sich doch im Moment garnicht leisten oder was?^^
man man man^^ die sind doch alle doof bei der bahn :D jedenfalls die Oberentiere

ShoutedFM.com - Kommentar verfassen
Autor:
Nachricht:

Kein HTML.
BBCodes an.
Images an.
Smilies an.

Smilies
    alle BB-Tags schließen

   

mth.Main

 mth.Main
00:00 Music Nonstop

mth.Alternative

 mth.Alternative
00:00 Alternative Nonstop

mth.Club

 mth.Club
00:00 Club Nonstop

mth.Electro

 mth.Electro
00:00 Electro Nonstop

mth.Black

 mth.Black
12:00 Black Delicious

mth.Break

 mth.Break
00:00 Break Nonstop

mth.House

 mth.House
00:00 House Nonstop
Jetzt bei ShoutedFM mit chatten! Jetzt ShoutedFM einschalten und Internetradio hören!ShoutedFM Internetradio Sendeplan/ Schedule ShoutedFM Facebook

ShoutedFM News
» News
   » Musik & Stars
   » Party, Events
   » Kino
   » PC & Gaming
   » Web, Internet
   » Trends & Lifestyle
   » Sport
   » Politik & Wirtschaft
   » Technik & Wissen
   » Weltgeschehen
   » Weihnachten
   » Archiv
» Events
» Charts
» Forum
» Chat
» Votes
» Userliste
» Team
» Bewerbung

ShoutedFM.com
Meet - Talk - Enjoy
Herzlich Willkommen bei Deinem Internetradio ShoutedFM, bitte logge Dich ein oder registriere Dich.

Login: 
Passwort: 

Registrieren! | Passwort?

Copyright 2002 - 2019 by ShoutedFM Internetradio - Your mth1 radio station for over 10 years | Contact